Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DXC - Die Xsara Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

c3 picasso

Beifahrer

  • »c3 picasso« ist männlich
  • »c3 picasso« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Wohnort: Waldrach

Fahrzeug: Xsara 2

Karosserie: Kombi

Ps: 109

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. April 2013, 21:53

Felgenfrage Xsara VTS (2,0l) Daten / Eintragungen

Hallo zusammen!

Ich hab da mal wieder ein kleines Xsara-Problem *gg*
Ich habe original Citroen-Xsara Felgen von einem VTS organisiert. Laut meinem Citroenhändler wäre es auch gar kein Problem, diese Felgen auf unseren Break zu schrauben. Der nette Tüv-Mensch hätte aber gerne ein paar Daten zur Felge zwecks Eintragung - hier fängt mein Problem dann leider an!
Der Cit-Dealer sagt, es seinen Serienfelgen (vom VTS) daher gäbe es kein Gutachten, der Citroen Kundendienst kennt die Felgen gar nicht *gg*.
In dem entwerteten alten Fahrzeugbrief von meinem Xsara stehen netterweise Alufelgen drinn, die gute Frage ist nur welche. Es wäre ja witzig, wenn es genau die Felgen wären.
Daher jetzt mal eine Frage an die VTS-Fahrer: Könntet Ihr mal schauen, was in euren Papieren (scheinbar nur in den alten Fahrzeugbriefen) für Alufelgen stehen?
Ich hab hier mal ein Foto von den Felgen hochgeladen, wie auch von meinen Papieren.

schon mal vielen Dank

Rene

PS.: es sind 15" Felgen
»c3 picasso« hat folgende Dateien angehängt:
  • Felgen.jpg (62,64 kB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. November 2015, 17:55)
  • Papiere.jpg (116,95 kB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. November 2015, 17:54)

OSSI1980

Beifahrer

  • »OSSI1980« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Januar 2012

Wohnort: 01986 Senftenberg Oberspreewald Lausitz

Fahrzeug: Xsara 1

Karosserie: Coupé

Ps: 75

Vmax: 200 hat er geschafft :-P

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. April 2013, 12:02

Sind bei Dir schon 15 Zoll mal eingetragen ?Das Einzige was stimmen muß sind die reifengröße und die Zollzahl. Beispiel:Also 195/55R15 Wenn aber nur 185/65R14 eingetragen sind muste sie eintragen lassen.Was für eine MAschine haste denn im Break drinne?

Habe die anderen VTS Felgen bei meinem Xsara MK1 eingetragen :-).Bei Deinen Felgen steht auf der Rückseite eiige Zahlen und ein Name des herstellers.Der Tüvmensch braucht nur in seinen Pc schauen ob die KBA Nummer stimmt oder net.
Bist Du ungeschickt,hast 2 linke Hände?Läufst gegen Türen und auch Wände?Kannst nicht schrauben und nicht lenken?Hast auch Probleme mit dem Denken?Bekommst auch Deine Schuhe net zu? DU BIST EIN MANN FÜR ATU!!

Positive Geschäfte: mythos,aua2803,FIbS,IhrHasi2013,Philipp3112

Negative Geschäfte: keine

wolffi50

Hobbyschrauber

  • »wolffi50« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. August 2011

Wohnort: Leipzig

Fahrzeug: C5

Karosserie: Kombi

Ps: 140

Vmax: 211

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. April 2013, 17:00

verstehe ich auch nicht. die machen sich wieder probleme und tun wichtig.
in deinen papieren stehen doch 15er alus drin, wo ist das problem???
ich hab auch 17er drauf und 16 stehen nur in den papieren. wenn die rennleitung probleme macht, müssense eben nach schauen und sind entäuscht das die felgen vom hersteller frei gegeben sind. (volvo - sind bis 19er frei gegeben)

wie groß ist die größte felge die es serienmäßig auf einen xsara mal gab ? diese größe ist dann für alle xsaras automatisch frei gegeben laut hersteller. und das muß der polizist bei kontrolle akzeptieren, auch wenn sie nicht in der zulassung stehen.
wohl gemerkt orig. citroenfelgen, undiese VTS-felgen sind orig. von citroen.
ich hab ja meine alus beim xsara auch nicht eingetragen, ist die orig. größe aus dem schein, aber fremdhersteller.

Andreas

c3 picasso

Beifahrer

  • »c3 picasso« ist männlich
  • »c3 picasso« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Wohnort: Waldrach

Fahrzeug: Xsara 2

Karosserie: Kombi

Ps: 109

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. April 2013, 17:06

Die Reifengrösse 195/55 R15 hat mein Xsara serienmässig in den Papieren, ist ein 1.6 16V aus 2003.
In der Innenseite der Felge sind folgende Daten zu finden, die passen nur dummerweise zu keiner Nummer in den Papieren...7237.A
France
6Jx15 CH4.18
MR

Auch wenn die Reifengrösse stimmt, muss ich trotzdem irgendwie die Felgen in die Papiere bekommen. Wenn das nicht mehr der Fall wäre, könnte ich mir ja aus einem Aluklotz passende Felgen schnitzen und auf den Xsara schrauben -> Ich könnte mir nur gut vorstellen, dass sich die Herren in blau/weiss damit nicht beruhigen lassen, dass die Abmessungen ja identisch wären *gg*

Das Problem mit der Eintragung hatte ich mal bei meinem alten Daihatsu. Da hatte die Werkstatt dem Vorbesitzer original Daihatsu-Alus für das Model draufgeschraubt. Die hatten exakt die gleichen Abmessungen und Reifengrösse wie im Schein stand. Leider stand aber die Felge nicht im Schein. Bei einer normalen Tüv-Prüfung hab ich deshalb mächtig Aerger deshalb bekommen. Eine Nachfrage bei (damals noch) grün/weiss hat auch unschönes ergeben. Bei einer Kontrolle hätte es lauten können: Keine Felgen eingetragen = Erlöschung der ABE des Wagens, somit keinen Versicherungsschutz, Punkte und ordentlich Kohle.
Bei meinem aktuelen C3 Picasso mussten die Musketier-Felgen auch eingetragen werden, obwohl die gleiche Reifengrösse gefahren wird...
Bei sehr vielen gängigen Zubehörfelgen liegt halt einfach eine ABE für x-verschiedene Fahrzeuge bei. Da reicht es, diese ABE im Handschuhfach spazieren zu fahren.


Rene

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »c3 picasso« (12. April 2013, 17:15)


Spike307

Beifahrer

  • »Spike307« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

Wohnort: Bielefeld

Fahrzeug: Xsara 1

Karosserie: Limousine

Ps: 90, 163, 163

Vmax: 185, 240, 240

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. April 2013, 18:40

hier die felgen vom vts

OSSI1980

Beifahrer

  • »OSSI1980« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Januar 2012

Wohnort: 01986 Senftenberg Oberspreewald Lausitz

Fahrzeug: Xsara 1

Karosserie: Coupé

Ps: 75

Vmax: 200 hat er geschafft :-P

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12. April 2013, 18:57

Ranschrauben und sich freuen. Du hast Die reifengröße ja schon eingetragen und das reicht :-).
Bist Du ungeschickt,hast 2 linke Hände?Läufst gegen Türen und auch Wände?Kannst nicht schrauben und nicht lenken?Hast auch Probleme mit dem Denken?Bekommst auch Deine Schuhe net zu? DU BIST EIN MANN FÜR ATU!!

Positive Geschäfte: mythos,aua2803,FIbS,IhrHasi2013,Philipp3112

Negative Geschäfte: keine

wolffi50

Hobbyschrauber

  • »wolffi50« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. August 2011

Wohnort: Leipzig

Fahrzeug: C5

Karosserie: Kombi

Ps: 140

Vmax: 211

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. April 2013, 22:43

sag ich doch - bei spike steht nur alufelge und die größe. nix ob es dotz,aluett oder weiß der geier wo her. also dran damit und fertig.
es geht um die freigabe und nicht was die wichtel auf der straße wollen...

White16V

Beifahrer

  • »White16V« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. April 2011

Wohnort: Laubach ( Hessen )

Fahrzeug: Xsara Picasso

Karosserie: Van

Ps: 116

Vmax: über 200

  • Nachricht senden

8

Samstag, 13. April 2013, 23:20

Da auf der Orginalen VTS Felge außen eh nichts draufsteht können sie bei einer Kontrolle auch keine Nummern Vergleichen .
Und wenn die Reifen die ja schon in den Papieren drin stehen auch auf der Felge sind ist doch alles in Butter .
Klatsch noch ein Citroen Zeichen in die Mitte auf die Felge , und keiner tut dir was !

Lg Daniel




Wenn Du Quer um ne Kurve kommst ohne Geschwindigkeitsverlusst , dann war es sauschnell ! :-)

c3 picasso

Beifahrer

  • »c3 picasso« ist männlich
  • »c3 picasso« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Wohnort: Waldrach

Fahrzeug: Xsara 2

Karosserie: Kombi

Ps: 109

  • Nachricht senden

9

Freitag, 26. April 2013, 11:33

Hallo!

Was lange währt, wird endlich gut *gg*. Die Felgen sind nun mittlerweile auf dem Auto drauf. Hat natürlich nicht im ersten Anlauf geklappt, da die falschen Radschrauben dabei waren. Somit erst mal beim netten Händler 16 neue Schrauben bestellen. Persönlich gefallen mir die Felgen auf einem Coupe viel besser als auf unserem (silbernen) Kombi, aber meine Frau wollte die unbedingt haben und ist auch voll und ganz begeistert.
Mittlerweile hat der Xsara auch eine original Mittelkonsole/Armlehne bekommen, nebst selbsgebautem Doppeldosenhalter.
Leider tun sich schon zwei neue Baustellen auf, für die der Wagen aber nichts kann. Mein Schwiegervater hat beim Ausparken mit seinem Nissan eine hässliche Beule in unsere Französin gefahren. Obendrein spinnen die Parkpiepser - naja da ist noch Garantie drauf.

Noch mal vielen Dank für die Hilfe und Infos zu den Felgen.

Rene

wolffi50

Hobbyschrauber

  • »wolffi50« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. August 2011

Wohnort: Leipzig

Fahrzeug: C5

Karosserie: Kombi

Ps: 140

Vmax: 211

  • Nachricht senden

10

Freitag, 26. April 2013, 17:11

... diese felgen sind aber keine felgen für den 2er xsara, sondern den 1er. also mir gefallen die gar nicht,auch auf den 1er nicht.
http://cache1.willhaben.apa.net/mmo/0/57…0_579661014.jpg
das sind die originalen die auf den 2er gehören, gab es glaube ab ausstattung exclusive

wolffi50

c3 picasso

Beifahrer

  • »c3 picasso« ist männlich
  • »c3 picasso« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Wohnort: Waldrach

Fahrzeug: Xsara 2

Karosserie: Kombi

Ps: 109

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 1. Mai 2013, 12:16

Ja, die sind vom 1er VTS. Eva wollte die unbedingt haben. Meine Favoriten wären die auch nicht wirklich gewesen. Meine Felgenwahl wäre auf ein ganz klassisches 5-Stern-Design gefallen. Aber: der Xsara hat nun Sommereifen drauf und Frau ist glücklich, was will ich also mehr? *gg*

Rene

Philipp3112

Stylingfan

  • »Philipp3112« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. August 2013

Wohnort: Halle (Saale)

Fahrzeug: Xsara 3

Karosserie: Kombi

Ps: 109 (1.6 16V Automatik)

Vmax: > 200 km/h

  • Nachricht senden

12

Samstag, 10. August 2013, 00:15

Ich habe auch nen Xsara 1.6 16V Exclusive (MK 3) mit den Alus, die wolffi50 als Forto angehängt hat, nur leider waren die beim Kauf meines Citroens nicht mehr vorhanden, weswegen meine Xsara derzeit noch auf den Winterräder rumkutscht. Ich interressiere mich aber auch für die Xsara VTS Felgen des MK1.

Weiss jemand was ich da preislich einplanen müsste? Mir persöhnlich gefallen die VTS vom 1er besser, weswegen ich lieber diese nehmen würde. Ambesten als Komplettrad.

Fahrwerk würde ich mir auch noch holen, dachte da so an eines mit 40er Tieferlegung und 30er Tieferlegung hinten, damit man auch im Winter noch normal fahren kann, ohne irgendwo aufzusetzen oder Schneeschieber spielen zu müssen.
Citroën Xsara 1.6 16V VTS Break (Automatik):whistling: :thumbsup:

FireSpeedRadio


Philipp3112

Stylingfan

  • »Philipp3112« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. August 2013

Wohnort: Halle (Saale)

Fahrzeug: Xsara 3

Karosserie: Kombi

Ps: 109 (1.6 16V Automatik)

Vmax: > 200 km/h

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 18. August 2013, 23:41

@c3picasso

könntest du mal Bilder eeinstellen, wie die 1er VTS Räder auf dem 2er Break aussehen? Ich selbnst hab nen 3er Break und hätte auch gerne diese Räder. Die Reifengröße stimmt auch mit denen in meinen Papieren überein, nur bei mir stehen gar keine Felgen drinne, nur die Reifengröße 195/55R15 85H. Das ist alles.
Citroën Xsara 1.6 16V VTS Break (Automatik):whistling: :thumbsup:

FireSpeedRadio


dennis675

Beifahrer

  • »dennis675« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. August 2013

Wohnort: Karlsruhe + Stuttgart

Fahrzeug: Xsara 1

Karosserie: Coupé

Ps: 90

Vmax: ?!

  • Nachricht senden

14

Montag, 19. August 2013, 17:48

Ein Foto von dem Dosenhalter würde mich interessieren ;-) und hast du deine Armlehne beziehen lassen? Ich hab das fürs nächste Wochenende vor.

c3 picasso

Beifahrer

  • »c3 picasso« ist männlich
  • »c3 picasso« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. November 2012

Wohnort: Waldrach

Fahrzeug: Xsara 2

Karosserie: Kombi

Ps: 109

  • Nachricht senden

15

Freitag, 23. August 2013, 12:25

Hallo!

Fotos vom Dosenhalter kann ich heute abend mal machen. Bezogen ist sie noch nicht. Ich schwanke da noch zwischen (kunst) Leder oder einem Stück Sitzbezug.

Bei den Felgen muss ich mal schauen, ob ich die am Wagen fotografiert habe. Mittlerweile haben die Eva nicht mehr so gefallen -> silberne Felgen an silbernem Wagen wäre doch nicht so hübsch (Frauen halt *gg*) jetzt sind wieder die Stahlfelgen mit grau/ lila (!) Radkappen drauf.

@ Philipp3112: die 1er VTS Alus hab ich jetzt in der Garage liegen. Sind Firestone Reifen mit 6-7mm Profil drauf. Ich wäre froh wenn ich die weg bekäme, bräuchte den Platz um ein paar Blechteile für meinen alten Corolla einzulagern... Preislich werden wir uns sicher einig

Rene

Ähnliche Themen