Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DXC - Die Xsara Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

schwarzsurfer

Stylingfan

  • »schwarzsurfer« ist männlich
  • »schwarzsurfer« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Wohnort: Nürnberg

Fahrzeug: Xsara 2

Karosserie: Coupé

Ps: 163

Vmax: ~220

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Juli 2005, 10:36

Welche Reifengröße passt drauf?

Tag,

wollte mal fragen welche Reifengröße ich aufn Xsara bekomm ohne was machen zu müssen. Also 205 oder 215/45 R17 müsste schon gehn ohne was zu machen oder? Wie schauts bei 30-40mm Tieferlegung aus?

Wobei wenn ich 215er Reifen drauf hab dann geht da ja gar nix mehr mit 75PS *gg*

Grüße

schwarzsurfer
Ich weiß, dass ich nichts weiß!

volkmerch

Inspector

  • »volkmerch« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Juni 2005

Wohnort: Dessau

Fahrzeug: C5

Karosserie: Limousine

Ps: 136

Vmax: 210

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Juli 2005, 10:54

ALso mein Reifendealer hat schon bei 195/65 R14 rumgemeckert, das wenn er voll besetzt ist kaum noch platz hätte, blablabla. Deswegen hätte der mir nie die 205 geschweige denn die 215 draufgezogen. Er meinte, wenns größer werden soll, dann müssen wir flexen.
Gruß Chris


  • »Tarentula« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Februar 2005

Wohnort: Herzogenbuchsee

Fahrzeug: Xsara 1

Ps: 184

Vmax: 245

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Juli 2005, 10:54

RE: Welche Reifengröße passt drauf?

Hi Schwarzsurfer

Ich hab bei mir 225/35 R17 montiert und ne 40mm Tieferlegung gemacht. Ging ohne, das ich etwa machen musste. Hab zwar nicht mehr wirklich viel Platz im hinteren Radkasten, aber wenn störts ;)

Gruss Tarentula

volkmerch

Inspector

  • »volkmerch« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Juni 2005

Wohnort: Dessau

Fahrzeug: C5

Karosserie: Limousine

Ps: 136

Vmax: 210

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Juli 2005, 11:05

ich glaubs nich, und bei meinen 195 macht der son terz. ICh glaubs nich. was hast du denn für Felgen dazu?
Gruß Chris


schwarzsurfer

Stylingfan

  • »schwarzsurfer« ist männlich
  • »schwarzsurfer« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Wohnort: Nürnberg

Fahrzeug: Xsara 2

Karosserie: Coupé

Ps: 163

Vmax: ~220

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. Juli 2005, 12:58

Also 195 hab ich auch ohne Probs im Mom drauf.

Wieviel mm ist denn der VTS tiefer als ein normaler Xsara so von Haus aus? Also ungefähr.
Ich weiß, dass ich nichts weiß!

Paktofonika

Stylingfan

  • »Paktofonika« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Februar 2005

Wohnort: Olpe

Fahrzeug: Anderes

Ps: 130

Vmax: 240

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. Juli 2005, 13:03

Kriegst aber locker ohne Problem 225 17 Zoll Felgen drauf ist ja genug platz beim Xsara.

schwarzsurfer

Stylingfan

  • »schwarzsurfer« ist männlich
  • »schwarzsurfer« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Wohnort: Nürnberg

Fahrzeug: Xsara 2

Karosserie: Coupé

Ps: 163

Vmax: ~220

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Juli 2005, 13:09

Das Prob is eigentlich... ich hätt gern n paar 17"er drauf. Allerdings kanns sein, dass ich den Xsara nimmer so lang hab. Steht evtl ein C4 an. Drum muss ich welche nehmen, die da auch draufpassen. Sollte ja vom LK und so kein Problem sein. Ich weiß nur net welche Reifen ich nehmen soll. Sind 205er für ein 136PS Auto zu dünn?! Und lieber 40 oder 45?
Ich weiß, dass ich nichts weiß!

volkmerch

Inspector

  • »volkmerch« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Juni 2005

Wohnort: Dessau

Fahrzeug: C5

Karosserie: Limousine

Ps: 136

Vmax: 210

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Juli 2005, 13:23

auch, wenn man ihn dann gut beläd? Da gibts doch sicher mal probleme? Wenn ich z.B. die 205 drauf machen würde, und sagen wir mal 50 auf 16" Felgen, wieviel kann man dann noch in den Kofferraum stellen, um keine Probleme zu bekommen?
Gruß Chris


Pirat1980

Stylingfan

  • »Pirat1980« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Mai 2005

Wohnort: Hofheim/TS - Rhein-Main

Fahrzeug: Xsara 1

Ps: 90

Vmax: 183

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Juli 2005, 16:53

also ich hab 205er drauf und es läuft ohne probleme... hab mit denen auch gut beladen schon sachen transportiert und auch schon des öfteren unerwartete bodenwellen genommen. 205/40 R17 - felgen mit ner ET13. beim einlenken wirds an der innenverkleidung etwas knapp aber n halber cm is immer dazwischen... keine ahnung, wie das is wenns breiter wird mit dem vollen einschlagen. laut katalog siehts mit den änderungen so aus, daß 205er auf 17" bzw. 215er au 16" das maximum darstellen, was ohne änderungen draufgezogen werden kann... alles was drüber is benötigt irgendwelche veränderungen (laut musketier bzw. auch laut meinem abe-heftchen für die autec-felgen)


  • »Tarentula« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Februar 2005

Wohnort: Herzogenbuchsee

Fahrzeug: Xsara 1

Ps: 184

Vmax: 245

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 27. Juli 2005, 10:14

@volkmerch
Meine Felgen sind von Musketier, sind schon in die Jahre gekommen (aus 2000) aber soviel ich weiss werden die immer noch geliefert.

Vorne hab ich überhaupt keine Probleme, da hab ich noch genügen Luft. Hinten sieht es schon anders aus. Ohne Beladung hab ich ca. 1,5 cm Luft, was im Normalfall ja auch reicht. Durch das harte KW Fahrwerk hab ich dann auch bei Zuladung keine Probleme. Die Gummipuffer wurden so angebracht, das auch bei vollem Einfedern nichts streift. Ein Ausflug mit 4 Personen und der Anlage im Kofferraum ist dann auch ohne Probleme möglich ;)

Zur höhe zwischen VTS und "normalem" Xsara kann ich nicht genau Auskunft geben. Als mal meiner und der Xsara meines Vater nebeneinander standen, schien es so, als wären es etwa 3 cm unterschied. Aber eben, ist nur geschätzt und halt schon lange her!

Gruss Tarentula

TechnoWizard

Beifahrer

  • »TechnoWizard« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. August 2005

Wohnort: Salzburg / Österreich

Fahrzeug: Xsara 1

Ps: 90

Vmax: 190

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 30. August 2005, 16:56

ich hab da mal ne generelle frage:

16" 105 müssten auf dem xsara1 ja raufpassen, oder? ich meine, ohne zu bördln o.ä....

17" wären ja echt der hammer, abe rich fürchte, da spielt mein radkasten nicht mehr so mit... und wenn ich mir u.U. echt ein gewindefahrwerk reinbauen lasse, naja...weis nicht so recht, ob das nicht raus geschmissenes geld ist.

wie schauts denn mit der reifendicke aus? ich will diese klobigen hohen reifn nimma drauf haben...was würdet ihr mir da so raten? der gummi wird dann selbstverfreilich auf wunderschönen bbs o.ä. alufelgen gespannt, damit das ganze auch nen sportlichen stil hat :D

wünsch euch noch was!
lg
Techno Wizard
Enjoy the power of the DXC-Community

Macky

DXC Gründer & Ehrenmitglied

  • »Macky« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Februar 2005

Wohnort: Wien

Fahrzeug: C4

Karosserie: Limousine

Ps: 90

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 30. August 2005, 17:10

16" passen ohne Probleme und (auch in Österreich ohne TÜV) auf 205er Lappen drauf ! 8)
Grüsse vom Macky :winke:

Gemeinsam statt einsam...im Auftrag für Wien !
:wink:


TechnoWizard

Beifahrer

  • »TechnoWizard« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. August 2005

Wohnort: Salzburg / Österreich

Fahrzeug: Xsara 1

Ps: 90

Vmax: 190

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 30. August 2005, 17:27

205er meinte ich, richtig :-)

passen 295 auch noch drauf? wie schauts mit der reifendicke aus?

lg
Techno Wizard
Enjoy the power of the DXC-Community

borsti

Stylingfan

  • »borsti« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. März 2005

Wohnort: Neumarkt / Rothenburg/OL

Fahrzeug: Xantia

Karosserie: Kombi

Ps: 109

Vmax: 185... mindestens :)

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 30. August 2005, 18:06

Hi Techno.

Das steht alles hier irgendwo schon mehrfach im Forum.

Was sicher passt ohne Änderungen:
215/40-16 auf 7,5x16 Et 13 (hab ich nämlich)

205/40-17 auf ner 7x17er Felge mit ähnlicher ET passt auch ohne Arbeiten
Grüße aus Neumarkt
Xantia Break 2.1 TD VSX 04/1997

TechnoWizard

Beifahrer

  • »TechnoWizard« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. August 2005

Wohnort: Salzburg / Österreich

Fahrzeug: Xsara 1

Ps: 90

Vmax: 190

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 30. August 2005, 22:50

na feinstens! dann werd ich die mal auschecken...;-)

hm, ich denke mal, hier sind die meisten aus deutschland, aber wie schauts bei der bereifung mit dem österreichischen "tüv" aus? muss ich die deklarieren? soweit ich weis brauch ichs bei den lichtern nicht machen, solange sie das "e" drauf haben...

lg
Alex
Techno Wizard
Enjoy the power of the DXC-Community

schwarzsurfer

Stylingfan

  • »schwarzsurfer« ist männlich
  • »schwarzsurfer« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Wohnort: Nürnberg

Fahrzeug: Xsara 2

Karosserie: Coupé

Ps: 163

Vmax: ~220

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 6. September 2005, 09:06

Wenn ich eine Felge in 7x17 habe, die in den ETs 15 und 25 lieferbar ist, welche sollte ich nehmen? Xsara ist nicht im Gutachten aufgelistet, müsste also ne Einzelabnahme machen. C2, C3 und C5 stehen aber drin?!
Ich weiß, dass ich nichts weiß!

Pirat1980

Stylingfan

  • »Pirat1980« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Mai 2005

Wohnort: Hofheim/TS - Rhein-Main

Fahrzeug: Xsara 1

Ps: 90

Vmax: 183

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 6. September 2005, 10:50

der xsara mk1 hat bei einer felge 7j17 ne ET13 (Deshalb steht der nicht für Xsara drin). von demher liegst du mit einer ET15 nicht so falsch. bei ET25 bräuchtest du noch Distanzscheiben.


schwarzsurfer

Stylingfan

  • »schwarzsurfer« ist männlich
  • »schwarzsurfer« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Wohnort: Nürnberg

Fahrzeug: Xsara 2

Karosserie: Coupé

Ps: 163

Vmax: ~220

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 6. September 2005, 11:08

also wenn ich mir etz die mit et15 kauf dann würden auf den xsara wohl schon passen, aber wenn ich irgendwann mal nen c4 hätte, der et25 braucht, hab ich ein problem richtig? *g*
Ich weiß, dass ich nichts weiß!

borsti

Stylingfan

  • »borsti« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. März 2005

Wohnort: Neumarkt / Rothenburg/OL

Fahrzeug: Xantia

Karosserie: Kombi

Ps: 109

Vmax: 185... mindestens :)

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 6. September 2005, 12:20

richtichhh :-)

Denn hol dir gleich die mit ET 25 und fahr sie mit 12er Spurplatten, dass du auf ET 13 kommst.

Wenn du dir in nächster Zukunft eh nen C4 zulegen willst,...........
Grüße aus Neumarkt
Xantia Break 2.1 TD VSX 04/1997

schwarzsurfer

Stylingfan

  • »schwarzsurfer« ist männlich
  • »schwarzsurfer« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Wohnort: Nürnberg

Fahrzeug: Xsara 2

Karosserie: Coupé

Ps: 163

Vmax: ~220

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 6. September 2005, 12:44

Die bei Citworld meinten, ich kann auch ET15 am C4 fahren, die kommen dann halt weiter raus. aber ich weiß grad net ob ich das will *g* find das schaut recht dämlich aus, wenn die überstehn oder so
Ich weiß, dass ich nichts weiß!